Eine Überdachung verbessert den Nutzwert Ihrer Terrasse erheblich.
Denn während eine Terrasse ohne Dach im Jahresdurchschnitt nur 15 % nutzbar ist, erhöht sich dieser Wert mit einer Überdachung schon auf 35 %.
Erweitert man die Überdachung mit einer Seitenwand, so liegt der Prozentwert für die Nutzung sogar bei 60 %.
Es besteht die Möglichkeit, zuerst eine Überdachung zu erstellen, die im Nachhinein mit Seitenwände geschlossen werden kann. Hierbei kommen beschichteter Stahl, Edelstahl, Aluminium und Glas zum Einsatz.

  • ueberdachung-1
  • ueberdachung-2
  • ueberdachung-3
  • ueberdachung-4
  • ueberdachung-5
  • ueberdachung-6
  • ueberdachung-7
  • ueberdachung-8