Eine Überdachung verbessert den Nutzwert Ihrer Terrasse erheblich.
Denn während eine Terrasse ohne Dach im Jahresdurchschnitt nur 15 % nutzbar ist, erhöht sich dieser Wert mit einer Überdachung schon auf 35 %.
Erweitert man die Überdachung mit einer Seitenwand, so liegt der Prozentwert für die Nutzung sogar bei 60 %.
Es besteht die Möglichkeit, zuerst eine Überdachung zu erstellen, die im Nachhinein mit Seitenwände geschlossen werden kann. Hierbei kommen beschichteter Stahl, Edelstahl, Aluminium und Glas zum Einsatz.

  • ueberdachung-1
  • ueberdachung-2
  • ueberdachung-3
  • ueberdachung-4
  • ueberdachung-5
  • ueberdachung-6
  • ueberdachung-7
  • ueberdachung-8
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, setzen wir technisch notwendige Cookies ein. Damit die Webseite einwandfrei funktionieren kann, sollten diese Cookies akzeptiert werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.